Willkommen

 

Ohne Wasser läuft nichts.......
Biete die Möglichkeit,
sich mit meiner Hilfe einen
Gartenbrunnen

zu bohren


Volker Jahn
Boizenburger Straße 5
12619 Berlin
Tel.: (030) 5 64 19 34
Email: vohe.jahn@web.de

Wasser aus einem eigenen Brunnen für die Gartenbewässerung ist eine kostengünstige Alternative zu teurem Trinkwasser und deshalb interessant für alle, die hohe Wasserkosten vermeiden möchten.

Informationen zum Brunnenbau

Mein Leistungsangebot bezieht sich nur auf das Gebiet des Landes Berlin und teilweise auf das Berliner Umland.

Gebohrt werden Flachspiegelbrunnen bis zu einer Tiefe von 10 Metern, in Ausnahmefällen auch einige Meter darüber.  Bei einem Flachspiegelbrunnen beträgt der Abstand vom Wasserspiegel des Brunnes bis zur Pumpe maximal  7 Meter, der Brunnen selbst kann jedoch tiefer sein. Es wird nur so tief wie nötig und nicht so tief wie möglich entsprechend des angegebenen Leistungsbereiches gebohrt. Erfahrungsgemäß besteht aus mehreren Gründen großes Interesse beim Bau des eigenen Brunnens mitzuhelfen. Selbstverständlich kann der Brunnenbau aber auch ohne Ihre Mithilfe erfolgen.

Für die mit mir gebohrten Brunnen gewähre ich eine Langzeitgarantie – es fallen bei eventuellen Fehlbohrungen für Sie keine finanziellen Aufwendungen an.

Eine Brunnenbohrung kostet bei Mithilfe einschließlich der Mehrwertsteuer zirka 300,00 € - zuzüglich einer mit Ihnen zu verhandelnden Transportpauschale entsprechend der Entfernung.  Bei Bedarf wird eine Pumpe Ihrer Wahl installiert – die dafür entstehenden Kosten sind preislich zusätzlich zu berücksichtigen.

Zum Einbau sind PVC-Filter bzw. beim Antreffen sehr harter Schichten auch Edelstahlfilter vorgesehen. Diese garantieren eine lange Lebensdauer des Brunnens gegenüber herkömmlichen, aus mehreren Metallen bestehenden Rammfiltern, da dadurch elektrolytische Prozesse weitgehend unterbunden werden, die das Zusetzen des Filters bewirken. Aus Gründen der Energieeinsparung und ökologischer Nachhaltigkeit steigt in der letzten Zeit der Bedarf nach Brunnen, die sich wahlweise mit einer Elektropumpe als auch mit einer Handpumpe betreiben lassen – da bietet es sich an, die belastbaren Edelstahlfilter einzusetzen.

Es werden grundsätzlich Brauchwasserbrunnen erstellt. Erst nach einer Wasseranalyse durch ein zertifiziertes Labor und erfolgter Freigabe als Trinkwasser kann dieses als solches genutzt werden.

Die mit mir in Berlin gebohrten Brunnen sind zwar anzeigepflichtig, aber nicht genehmigungspflichtig.

Überall lassen sich die kleinen Haus- und Gartenbrunnen entsprechend des Leistungsangebotes natürlich nicht realisieren, da der Wasserspiegel viel zu tief liegt. Haus- und Grundstücksbesitzer sind oftmals im Besitz eines Baugrundgutachtens mit Angabe des Wasserstandes. Diese haben dadurch Kenntnis, ob sich eine Anfrage bezüglich des Brunnenbaus erübrigt. Auch die Bau- und Umweltämter geben Auskunft bei Anfrage hinsichtlich des Grundwasserstandes. Mich können Sie ebenfalls konsultieren.

weitere Angebote
  • die Pumpe fördert kein Wasser- es stellt sich die Frage: hat sich der Brunnenfilter zugesetzt oder liegt es an der Pumpe bzw. an den Zuleitungen? Ich überprüfe das Problem.
  • Pumpeninstallationen
  • Verkauf von Wasserleitungsrohren, Filtern, Pumpen, Pumpenzubehör (z.B. Rückschlagventile, Wasserhähne, Flexschläuche, Fittings etc.)
  • bei Vorraussetzung, Brunnenbohrung auch im Keller, was für Sie von Vorteil sein kann

Falls ich mit meinem Leistungsangebot zu Ihnen "passe" und Ihr Interesse geweckt habe, rufen Sie an oder senden mir eine Email!

(bei meiner Abwesenheit sprechen Sie bitte bei Angabe Ihrer Telefonnummer auf den AB- ich melde mich bei Ihnen!)

© Copyright 2006, Volker Jahn